Venerologie

Venerologie ist die Lehre von den sexuell übertragbaren Erkrankungen (STD), die früher - als man noch an eine alleinige Übertragungsmöglichkeit durch den Geschlechtsverkehr glaubte - als "Geschlechtskrankheiten" bezeichnet wurden. Dabei existieren oftmals vielfältige Übertragungsmöglichkeiten. Das Wort Venerologie leitet sich von der Griechischen Göttin der Liebe „Venus“ ab.

Wir bieten Ihnen:

  • Hautuntersuchung
  • Abstriche und Zelluntersuchung
  • Mikrobiologische Untersuchungen
  • Hautproben
  • Moderne Therapien z.B. Laser bei Feigwarzen (Condylomen)
Um unsere Webseite verwendet technisch bedingte Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
VERSTANDEN