Pilzerkrankungen

Pilzerkrankungen sind eine häufige Erkrankung des Menschen besonders mit gestörter Hautabwehr oder begünstigenden Faktoren wie z. B. trockener Haut. Nach dem Nachweis des Keimes ist die Therapie rasch begonnen, jedoch sollte auch durch eine gezielte Analyse der Schwachstellen der Haut das rasche Auftreten neuer Infektionen verhindert werden.

Wir bieten Ihnen:

  • Identifizierung, Anzüchtung und Differenzierung von Pilzerregern
  • Eigenes Pilzlabor
  • Moderne Therapie mit äußerlichen- und/oder internen Medikamenten
Um unsere Webseite verwendet technisch bedingte Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
VERSTANDEN